Series: Walpurgisnacht

Hexen aus der ganzen Welt feiern in Bremen. Natürlich geht immer irgendwo etwas schief...

Jan 03

Walpurgisnacht 1

This entry is part 1 of 19 in the series Walpurgisnacht

Am nächsten Morgen standen wir pünktlich um 8 Uhr im Büro vom Chef. Auf dem Tisch lagen immer noch die Schlagzeilen von vor zwei Tagen. Daneben lagen allerdings auch noch die aktuelle Ausgabe des Stadtkuriers, einer für ihre einseitige und reißerische Berichterstattung bekannte und berüchtigte Lokalzeitung. Sie titelte: BEHÖRDEN MACHTLOS? ÜBERNEHMEN ÜBERNATÜRLICHE KRÄFTE DIE WALPURGISNACHT? …

Continue reading

Jan 06

Walpurgisnacht 2

This entry is part 2 of 19 in the series Walpurgisnacht

Am Nachmittag klingelte das E-Mail-Postfach. Dieses Mal waren es allerdings keine Informationen zu den bevorstehenden Feierlichkeiten der Walpurgisnacht, dieses Mal war es eine Nachricht der Senatspressestelle: Sondereinheit zur Untersuchung übernatürlicher Zwischenfälle aufgestellt Auf Grund der zunehmenden Anzahl von unerklärlichen und möglicherweise übernatürlichen Vorkommnissen hat der Senat beschlossen, ab sofort eine Sondereinheit zur Untersuchung dieser Vorfälle …

Continue reading

Jan 10

Walpurgisnacht 3

This entry is part 3 of 19 in the series Walpurgisnacht

Eine Woche später waren wir endlich mit den Schulungen, Unterweisungen und Trainings fertig. Zum ersten Mal fuhren wir mit unserem Dienstwagen ins Büro und als wir an unserem Büro ankamen, war dort tatsächlich ein Parkplatz für uns abgeteilt und gekennzeichnet. Der Dienstwagen, ein unauffälliger, dunkelgrauer Kombi mit ’normalem‘ Kennzeichen, war ähnlich ausgestattet wie ein ziviler …

Continue reading

Jan 13

Walpurgisnacht 4

This entry is part 4 of 19 in the series Walpurgisnacht

Einige Sekunden später kam auch Julia durch die Tür. „Moin zusammen!“, grüßte sie in die Runde und machte es sich ebenfalls auf dem Sofa bequem. „Parken ist hier ja die Hölle. Ich hab gehört, ihr habt das Ressort gewechselt?“ „Jap, kam ziemlich plötzlich vor ’ner Woche“, antwortete ich. „Und du? Nicht mehr auf Streife? Oder …

Continue reading

Jan 17

Walpurgisnacht 5

This entry is part 5 of 19 in the series Walpurgisnacht

Natürlich blieb es nicht friedlich. Bereits zwei Stunden vor dem Beginn der BREGIMA-Demonstration waren mehrere hundert Gegendemonstranten erschienen. Sie versuchten zwar, den Marktplatz zu blockieren, wurden aber durch Einsatzkräfte der Polizei abgedrängt. Kurz nach dem Beginn der eigentlichen Demonstration der BREGIMA schlossen sich gut einhundert Autonome im Bereich Obernstraße zusammen und marschierten auf den Marktplatz …

Continue reading

Jan 20

Walpurgisnacht 6

This entry is part 6 of 19 in the series Walpurgisnacht

In der folgende Woche gab es zwar noch einmal den Versuch einer Demonstration der BREGIMA, aber dieses Mal trauten sich nur noch ein einige wenige Menschen auf die Straße. Gleichzeitig wurde die Berichterstattung des Stadtkuriers deutlich objektiver (und korrekter), was durchaus daran gelegen haben könnte, dass es laut einem kleinen Artikel ‚personelle Veränderungen‘ in der …

Continue reading

Jan 24

Walpurgisnacht 7

This entry is part 7 of 19 in the series Walpurgisnacht

Kaum zeigte die Uhr den Beginn des ersten Anflugzeitraumes, kam die erste Anmeldung: eine Gruppe von Hexen aus England meldete sich beim Tower: „Bremen Approach, this is Witch Flight Essex, inbound from Sierra one. Request clearance for direct approach and landing.“ „Witch Flight Essex, Bremen Approach. Proceed to temporary holding area dragon one via whiskey. …

Continue reading

Jan 27

Walpurgisnacht 8

This entry is part 8 of 19 in the series Walpurgisnacht

Natürlich ging es in den darauf folgenden Tagen genau so weiter. Naja, eigentlich ist das stark untertrieben, denn es ging nicht genau so weiter, sondern es wurde deutlich mehr. Trotzdem klappte die Zusammenarbeit ziemlich gut und wir schafften es, alle auf eigenem Besen anreisenden Gruppen quasi ‚unter dem Radar‘ nach Bremen hineinzubekommen. Nebenbei kamen natürlich …

Continue reading

Jan 31

Walpurgisnacht 9

This entry is part 9 of 19 in the series Walpurgisnacht

Während Julia den Leiter des Dienstleistungszentrums beinahe zur Tür hinausschob und diese hinter ihm gleich wieder verschloss, griff ich nach dem piependen Funkgerät und drehte gerade rechtzeitig den Ton auf. „Lurch Bremen für Roland Bremen, kommen.“ „Lurch hört, kommen“, antwortete ich beinahe wie aus einem Reflex. Anscheinend hatte die Woche Training bei der Polizei doch …

Continue reading

Feb 03

Walpurgisnacht 10

This entry is part 10 of 19 in the series Walpurgisnacht

„Lurch 11-1, Lurch 11-2 für Roland, kommen.“ krächzte es aus dem Lautsprecher und diesmal war Farfried schneller am Funkgerät. „Lurch 11-1 und 11-2 hören, kommen.“ „Lurch, Frage Einsatzklar, kommen.“ Obwohl es noch eine Stunde bis zum Beginn der Feierlichkeiten war, ging es anscheinend schon heiß her in der Stadt, denn mittlerweile waren auch die mit …

Continue reading